Die Vertriebler von morgen ...

6
Standorte
40
erfolgreich beendete Staffeln
270
Teilnehmer
2
virtuelle Module (seit CORONA)

Mit dem junior.challenger sind wir auch virtuell unterwegs

Wir verlagern unsere junior.challenger Module mithilfe unserer bewährten Infrastruktur einfach ins Web. Alle Trainings können wie geplant umgesetzt werden. Mit angepasster Methodik und Struktur, aber mit gleichbleibenden Inhalte auf unserem hohen Niveau.


Informieren Sie sich bei uns, wir freuen uns über Ihre Anfrage!


Zur Anmeldung

Ablaufplan herunterladen

Stimmen zum virtuellen Programm

Ich bin überrascht wie gut sich die upDATE in so kurzer Zeit durch die jetzige Situation von Präsenzschulungen hinzu Online-Schulungen durch Video-Konferenzlösungen, virtuelle Whiteboards und Desktop-Sharing entwickelt hat. Hier sieht man, dass einige Unternehmen und ihre tollen Mitarbeiter schon jetzt wieder so gut es geht handlungsfähig sind! Ich habe genauso viel gelernt, wie bei Schulungen vor Ort. Weiter so Max, weiter so upDATE-Team!
Konstantin Oschinsky

Konstantin Oschinsky

Damovo, Account Manager

Das junior.challenger®-Trainerteam

Sie suchen noch eine Einstiegsposition im Vertrieb mit Entwicklungsprogramm?


Dann bewerben Sie sich in unserer Plattform go4IT – wir "matchen" Sie mit dem passenden Cisco-Partner in Ihrer Region.
Mit go4IT finden wir durch einen modernen Bewerbungsprozess das IT-Unternehmen, welches zu Ihnen passt. Und Sie erwartet noch mehr: Als neue/r Mitarbeiter/in bei einem Cisco-Partner werden Sie nicht einfach „ins kalte Wasser geworfen“. Damit Sie sich schnell in Ihrer Position zurecht finden und entwickeln können, bieten Ihnen alle teilnehmenden Unternehmen das junior.challenger®-Programm. Bewerben Sie sich jetzt und starten Sie durch!

Weitere Infos & Bewerbung: www.go4it-cisco.de

SKOPE
Selbstkompetenz, Organisation, Planung, Effizienz (Zusatzmodul)

In diesem Zusatz-Training geht es um Zeitfresser und Störfaktoren im Arbeitsalltag. Wie geht man damit um? Wie erreicht man seine Ziele anhand eines persönlichen Fahrplans zu mehr Effizienz und Zufriedenheit?