Zertifizierter Accountmanager - Qualitätsinitiative für vertriebliche Ausbildung

 

Dieses Programm vermittelt Ihnen systematisch die notwendigen Vertriebskenntnisse verbunden mit akademisch fundiertem Managementwissen, um Ihren Vertrieb nachvollziehbar zu gestalten und Erfolge wiederholbar zu machen. In Zusammenarbeit mit dem Management-Institut der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm haben wir den Zertifizierten Accountmanager entwickelt, um die Lücke auf dem Ausbildungsmarkt zu füllen.

 

Als Teilnehmer dieses Programms durchlaufen Sie 10 Module. Die ersten 7 Module konzentrieren sich auf das Vertriebswissen, welches durch die Erarbeitung konkreter vertrieblicher Problemlösungen trainiert wird. Die Module 8-10 fokussieren betriebswirtschaftliche Strategien und Kennzahlen. Diese sind zunehmend auch im Vertrieb von Bedeutung, da Vertriebsmitarbeiter aufgrund veränderter Buying Center in der Lage sein müssen, auf Augenhöhe mit Geschäftsführern oder CIOs zu kommunizieren und den durch ihr Produkt/ihre Dienstleistung erzielten Mehrwert operationalisierbar machen zu können.

 

 

Besonders wichtig bei jeder Trainingsmaßnahme ist der Praxisbezug. Dieser wird durch die Einbindung eines Paten gesichert. Diese Person stammt aus Ihrem Unternehmen und sollte Berufserfahrung besitzen. Aufgabe des Paten ist es, Ihnen bei der Umsetzung der theoretischen Inhalte der Trainings in die unternehmensspezifische Praxis zur Seite zu stehen.

 

 

Durch das erfolgreiche Ablegen von drei Prüfungen erhalten Sie neben einem Hochschulzertifikat ebenfalls 20 ECTS, die Sie sich für ein späteres Studium anrechnen lassen können.

 

 

 

Teilnahmevoraussetzungen:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium  und mindestens 1 Jahr Berufserfahrung oder

• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung oder

• Potenzialträger, die vom eigenen Unternehmen empfohlen werden

 

>> Zur Programm-Website http://www.zertifizierter-accountmanager.de/mit allen Informationen

 

 

 


 
Statement eines ZAM-Absolventen:

 

"Der Verkauf entscheidet über den Erfolg jedes Unternehmens und die meisten Märkte sind heute Käufermärkte. Deshalb ist es unabdingbar im Vertrieb erfolgreich zu sein. Erfolgreich ist, wer als Experte im Markt wahrgenommen wird und sein Angebot authentisch und integer kommuniziert. Dazu ist eine ganzheitliche vertriebliche Ausrichtung aller Unternehmensbereiche und natürlich meiner Person erforderlich.

Ich habe hier intensiv gelernt,  eine Vorgehensweise zu verinnerlichen, wie systematisch Verkaufsideen mit Kunden zusammen entwickelt werden können.

Auch konnte ich erfahren, dass Themen wie Kaufzyklus, wirtschaftliche Gesichtspunkte im Kundenentscheidungsprozess und Potenzialanalyse exorbitant wichtig sind, um nachhaltig vertrieblichen Erfolg zu generieren.

Das alles wurde sehr praxisnah an konkreten Kundenbeispielen aufbereitet und weiterentwickelt."


Christian Spies, Account Manager der Pan Dacom Networking AG und einer der ersten Absolventen des Zertifizierten Account Managers

 

 

 

Vertrieb berufs-
begleitend studieren?

Weitere Infos

ZAM-Flyer mit
allen Informationen

Jetzt downloaden
Übersicht Zertifizierter Accountmanager

Anmeldung

Management-Institut
Technische Hochschule Nürnberg
Kressengarten 2 | 90492 Nürnberg
Tel.: +49 911 5880 2800
E-Mail: info@gso-mi.de | www.gso-mi.de